Neue Datenschutzgrundverordnung in Kraft - Infoveranstaltung für Vereine

von

logo_stadt_aachen1.jpg

Die Stadt Aachen informiert:


Ab heute (25.05.) ist die neue Datenschutzgrundverordnung in Kraft. Sie gilt in der gesamten Europäischen Union. Die datenschutzrechtlichen Regelungen der Datenschutzgrundverordnung sind im Grundsatz zwar dem bisherigen deutschen Datenschutzstandard vergleichbar. Dennoch gibt es Veränderungen, die auch in Deutschland Anpassungen erforderlich machen.

Aus diesem Anlass bietet das Büro für Ehrenamt und bürgerschaftliches Engagement der Stadt Aachen einen Informationsabend zum Thema "Datenschutz für Vereine" an. Der Datenschutzbeauftragte der Stadt Aachen, Arthur Stärk, wird die wichtigen Neuerungen zum Thema vorstellen und anschließend für Fragen zur Verfügung stehen.

Der 1. Informationsabend fand statt am Dienstag, 26. Juni, die nächsten Infoabende sind am Dienstag, den 24.07.2018 um 17:30 Uhr  oder am Donnerstag, den 26.07.2018 um 15 Uhr jeweils im Raum 305 des Verwaltungsgebäudes Katschhof.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist eine Voranmeldung erforderlich.

Anmeldungen bitte an Petra.Mahr@mail.aachen.de unter Angabe des Teilnehmernamens, Mail-Adresse und Verein, für den man teilnimmt.

Bei großer Nachfrage wird die Teilnahme auf einen Vertreter je Verein beschränkt. Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Wichtige Informationen zum Datenschutz in Vereinen finden Sie auch auf der Homepage der Stadt Aachen, aachen.de, unter dem Stichwort Ehrenamt bei „Aktuelles“.

Zurück