Warnstreiks in städtischen Einrichtungen möglich

von

logo_stadt_aachen.jpg

Die Stadt Aachen informiert:

"Derzeit laufen die Tarifverhandlungen für die Beschäftigten im öffentlichen Dienst. Für Mittwoch, 27. April, werden die Gewerkschaften ihre Mitglieder – nach derzeitigen Informationen – zu einem Warnstreik aufrufen. Von diesen Streikmaßnahmen werden voraussichtlich auch die Stadtverwaltung und die städtischen KiTas sowie OGS betroffen sein.

Unser Fachbereich Kinder, Jugend und Schule bittet alle Eltern, für diesen Tag Alternativen zur Betreuung ihrer KiTa-Kinder zu suchen. Ob in allen Einrichtungen gestreikt wird und welche Kindertageseinrichtungen letztlich bestreikt werden, wird uns leider nicht mitgeteilt."

Weitere Infos hier: http://bit.ly/22PEmvZ

Zurück