Mitglieder des Redaktionsteams

Myriam Rawak - Roberto Graf -

Myriam Rawak - Roberto Graf -

Stadtteilbüro
Reichsweg 30 - Nadelfabrik
52068 Aachen

Fon: 0241 / 432-56312

E-Mail

Quartiersmanagerin: Myriam Rawak

aus der Stadtteilkonferenz: Roberto Graf

 

Arbeitskreise der Stadtteilkonferenz

öAG - örliche Arbeitsgemeinschaft Altenarbeit

 

Mitglieder der Stadtteilkonferenz

" Müttercafé"

Kinderschutzbund Aachen
Düppelstr. 25
52068 Aachen

Fon: 0241 / 997 997 44

E-Mail
Website

Das Müttercafé Aachen Ost – Ein offenes, kostenfreies Angebot für Mütter mit ihren Kindern

- Austausch und Kontakt unter Müttern
- Multikulturelle Begegnung
- Spielmöglichkeiten für Kinder
- Unterstützung im Umgang mit Säuglingen und Kindern
- Begleitung und Beratung durch qualifizierte
   Mitarbeiterinnen
- kostenlose Vorträge und Kurse zu den Themen Gesundheit,
   Ernährung, Erziehung und Entwicklung

Öffnungszeiten
Mo und Mi   9 – 13 Uhr: Angebot f. Mütter mit Kindern bis 6 J.


Di              10 – 13 Uhr: Offenes Angebot für Mütter
Do             10 – 16 Uhr: Offenes Angebot für Mütter

 

" Nachbarschaftstreff"

SkF - Sozialdienst katholischer Frauen
Robert-Koch-Str. 5
52066 Aachen

Fon: 0241 / 1684076
Fax: 0241 / 1684367
Mobil: 0170 / 9359045

E-Mail
Website

files/aachenpost/content/Logos/ProKo.jpgDer Nachbarschaftstreff "ProKo" des Sozialdienstes Katholischer Frauen ist ein Angebot der stadtteilbezogenen Sozialarbeit. Diese richtet sich nach folgenden Prinzipien:

- Orientierung an der Wohnbevölkerung
- zielgruppenübergreifende Arbeit
- Beteiligung der Anwohner an Angeboten
- Stärkung der Selbsthilfekräfte und der Eigeninitiative
- Information

aktuelles Programm

 

Seniorenrat der Stadt Aachen

Seniorenrat der Stadt Aachen

Leitstelle "Älter werden in Aachen"
Verwaltungsgebäude Bahnhofplatz Hackländerstraße 1
52064 Aachen

Fon: 0241 /432-5051
Fax: 0241 / 432-5669

E-Mail
Website

Der Seniorenrat ist die Interessenvertretung und das Sprachrohr der älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger in der Stadt Aachen. Er vertritt die Interessen der älteren Generation gegenüber Rat und Verwaltung, den Verbänden der freien Wohlfahrtspflege, den Alteneinrichtungen und der Öffentlichkeit.

Die Seniorenräte stehen als Ansprechpartner für die älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger zur Verfügung.

Für die Wahlperiode 2018 - 2022 stehen Ihnen die beiden gewählten Mitglieder Angela Ortmanns-Dohrmann (Ostviertel) und Roberto Graf (Rothe Erde) zur Verfügung.

Ihre Kontaktdaten siehe hier

 

Begegnungszentrum Aachen-Ost

Begegnungszentrum Aachen-Ost


Schleswigstraße 10-16
52068 Aachen

Fon: 0241-88916-35

E-Mail

Das Begegnungszentrum der AWO versteht sich als beständiger Motor der  Eigeninitiative, dies ist durch die langjährige ehrenamtliche Arbeit des AWO-Ortsvereinsvorstandes sowie den Mitgliedern auch fest verankert. Die persönlichen Bezüge und Bindungen zum Leben im Ostviertel werden seit Jahrzenten gepflegt. Es gibt gute Kontakte zu den ortsansässigen Vereinen und weiteren Institutionen.

Das Begegnungszentrum versteht sich als Anlaufstelle für die Menschen im Quartier. Es gibt Kooperationen mit dem Seniorenwohnsitz Kennedypark und dem Familienzentrum „Mittendrin“ der Arbeiterwohlfahrt.  Zur OT Josefshaus stehen wir derzeit über die Aktion „Toleranz fördern und Kompetenz stärken“ als Generationenpartner zur Verfügung. Zum Mitmachen bitte melden!

Mit den Schulen, Kennedyparkschule und Geschwister-Scholl-Gymnasium arbeiten wir in Kooperation mit dem Gesundheitsamt an dem Projekt „Bewegte Geschichten“.

Lage des Begegnungszentrums files/aachenpost/content/Bilder/awo-BZ.jpg

Zentrale Lage im Stadtteil Aachen-Ost / fußläufig gute Erreichbarkeit aus den angrenzenden Wohngebieten, Behindertentoilette vorhanden.

Das Begegnungszentrum ist in der AWO- Seniorenwohnanlage Schleswigstraße 10-16 integriert.

Die Wohnanlage ist ein 4 geschossiges Wohngebäude und wurde 1972 gebaut. Das Begegnungszentrum und die Wohnungen sind über eine Rampe erreichbar.

Öffnungszeiten des Begegnungszentrums:

montags bis donnerstags 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr
freitags                             09:00 Uhr bis 13:30 Uhr

Ansprechpartnerin:

Waltraud Hartong AWO-OV-Vorsitzende Aachen-Ost     Tel.:0241-502184

BZ-Koordinatorin: Marianne Kuckelkorn     Tel.:0241-88916-35
Email: m.kuckelkorn@awo-aachen-stadt.de

Aktivitäten siehe Flyer

 

- ali e.V.

- ali e.V.

Aachener Laienhelfer Initiative e.V.
Trierer Straße 4
52078 Aachen

Fon: 0241-4459654

E-Mail
Website

Die Aachener Laienhelfer Initiative e.V. (kurz ALI e.V.),  wurde 1979 von engagierten Bürgern mit dem Ziel gegründet, die Lebensbedingungen von seelisch erkrankten und behinderten Menschen zu verbessern. Im Betreuten Wohnen leistete der Verein Pionierarbeit: Die ersten betreuten Wohngemeinschaften wurden in den 80iger Jahren aufgebaut. Heute betreibt die ALI zwei Sozialpsychiatrische Zentren (SPZ) in der Stadt Aachen mit zwei Kontakt- und Beratungsstellen (KuB) in der Südstraße 6 und der Trierer Straße 4, sowie in ihrer Geschäftsstelle Sophienstraße 15 die Fachbereiche „Betreutes Wohnen“, „Junge Erwachsene“ und  das Zuverdienstprojekt „Pack an – ein Projekt der ALI e.V.“

So nehmen Sie Kontakt zu uns auf:

  • Sie kommen während des offenen Treffs zu uns in die Trierer Straße 4 oder Sie vereinbaren einen Gesprächstermin mit uns unter 0241 – 4459654.