Mitglieder des Redaktionsteams

Myriam Rawak - Roberto Graf -

Myriam Rawak - Roberto Graf -

Stadtteilbüro
Reichsweg 30 - Nadelfabrik
52068 Aachen

Fon: 0241 / 432-56312

E-Mail

Quartiersmanagerin: Myriam Rawak

aus der Stadtteilkonferenz: Roberto Graf

 

Arbeitskreise der Stadtteilkonferenz

öAG - örliche Arbeitsgemeinschaft Altenarbeit

 

Mitglieder der Stadtteilkonferenz

DITIB Türkisch-Islamische Gemeinde zu Aachen e.V.

DITIB Türkisch-Islamische Gemeinde zu Aachen e.V.

Yunus Emre Moschée
Stolbergerstrasse 209
52068 Aachen

Fon: 0241 54 26 92
Fax: 0241 51 53 440

E-Mail
Website

Unser Name ist Bescheidenheit,
Unser Feind ist der Hass,
Wir hassen niemanden,
die ganze Welt ist für uns Eins!
(Yunus Emre)
 
Die Yunus Emre Moschee wurde im Jahre 1977 in Aachen nach bürgerlichem Recht für die Koordinierung der religiösen, sozialen und kulturellen Tätigkeiten gegründet. DITIB Türkisch- Islamische Gemeinde zu Aachen e.V. ist heute die mitgliederstärkste Migrantenorganisation in Aachen und ist zu einem anerkannten Glied in der Kette der anderen Anstalten und Einrichtungen mit religiöser und sozialer Zielsetzung in der Bundesrepublik Deutschland, und so zu einer wichtigen Säule der Gesellschaft, geworden. Umfragen zufolge, vertritt die Yunus Emre Moschee über 70% der in Aachen lebenden Muslime.
 

Integrative Kindertagesstätte St. Josef

Integrative Kindertagesstätte St. Josef


Holsteinstr. 5 a
52068 Aachen

Fon: 0241-511559
Fax: 0241-4006492

E-Mail
Website

Wir stellen uns vor:
4 Gruppen, in denen regelmäßig 60 Kinder betreut werden, davon 57 über Mittag

aufgeteilt in:
4 integrative Tagesstättengruppen (15 Kinder von 3-6 J.)

werden betreut von:
1 freigestellten Leitung     (Erzieherin)
11 pädagogischen Mitarbeiterinnen (ErzieherInnen, Kinderkrankenschwester, Heilerziehungspflegerinnen)
4 Therapeuten (Logopäde, Physiotherapeutin)
3 gruppenübergreifenden Fachkräften (Heilpädagogin, ErzieherInnen) in Teilzeit, alle anderen in Vollzeit

Projekte / Schwerpunkte / unsere Anliegen:

  • Sprachförderung
  • Ausflüge
  • Therapien
  • Erziehungsberatung
  • Vorschulgruppe
  • Ganzheitliche Förderung
  • Gemeinschaft leben
  • Elterncafé
  • Schwimmen, Yoga, Spielgruppe, Therapiehund, Reiten

Unser Leitsatz: "Vielfalt leben"              unser Flyer

noch befindet sich unsere neue "Website" im Aufbau; alternativ können Sie uns noch auf der Website der Pfarrgemeinde St. Josef und Fronleichnam besuchen

 

- Eurotürk

- Eurotürk

EUROTÜRK Deutsch-Türkische Gesellschaft e.V
Nadelfabrik, Reichsweg 24 - 34
52068 Aachen

Fon: 0241-4680345
Fax: 0241-4680346
Mobil: 0160-96796737

E-Mail
Website

EUROTÜRK ist ein deutsch-türkische Gesellschaft. Er ist nicht nur bei den türkischstämmigen Mitbürgern, sondern auch bei den Deutschen, die sich über ein friedliches Zusammenleben mit Migranten Gedanken machen, ein fester Begriff geworden.

EUROTÜRK ist ein Symbol für freiheitliche Demokratie.

EUROTÜRK ist zwar keine politische Partei, aber entschlossen gegen Links- und Rechtsextremismus eingestellt.

In den 60er Jahren wurden die ersten türkischen Vereine gegründet. Deutsch-Türkische Gesellschaften hatten schon seit der Gründung der Bundesrepublik zum Ziel, die türkische Kultur bekannt zu machen und die Beziehung zwischen Türken und Deutschen zu pflegen. Später kam es zur Gründung politisch orientierter Zusammenschlüsse. Türkische Mitbürger in Deutschland, die der politischen Mitte angehören, hatten auch den Wunsch nach Vereinigung und suchten freundschaftliche Beziehungen zwischen Deutschen und Türken. Deshalb wurde im Jahre 1989 Hür Türk Aachen gegründet und im Jahre 2001 erfolgte die Trennung von Hür Türk und die Umbenennung in EUROTÜRK.

mehr siehe Website

 

Werkstatt der Kulturen

Werkstatt der Kulturen

Diakonisches Werk im Kirchenkreis Aachen e.V.
Nadelfabrik Reichsweg 24-34
52068 Aachen

Fon: 0241 / 5153513
Fax: 0241 / 8874075

E-Mail
Website

Die "Werkstatt der Kulturen"  startete im August 2003 als Bildungs-, Begegnungs- und Kulturprojekt im Rahmen des Bund- Länderprogramms "Soziale Stadt". Inzwischen ist sie eine etablierte Einrichtung im Aachener Ostviertel und Integrationsagentur geworden.

Vielfälltige Bildungsangebote gehören ebenso zu den Aktivitäten der Werkstatt wie  Begegnungsangebote und verschiedene Hilfen für Menschen in schwierigen Lebenslagen. 

Wir haben insbesondere Frauen und Familien bei unseren Angeboten im Blick, da sie oft mit besonderen Schwierigkeiten zu kämpfen haben. Wir sehen aber auch die Potentiale der Menschen gerade im Ostviertel, die durch unterschiedliche Herkunft, Sprache und Lebenserfahrung gegeben sind. Die Ressourcen zu entdecken und die Potentiale zu fördern, ist ein wichtiges Anliegen der Werkstatt.

 

Spielhaus am Kennedypark

Spielhaus am Kennedypark

Stadt Aachen
Düppelstraße 87
52068 Aachen

Fon: 0241 / 507466
Fax: 0241 / 5591753

E-Mail
Website

Im grünen Herzen von Aachen-Ost – dem Kennedypark – liegt das Spielhaus Kennedypark. Die offene Freizeiteinrichtung ist seit mehr als 30 Jahren ein fester Anlaufpunkt für die Kinder des Viertels zwischen sechs und 14 Jahren geworden. Hier haben sie die Möglichkeit und vor allem den Platz, zu spielen, sich frei zu entfalten, mit Gleichaltrigen zu treffen und sich auszutauschen.

Das Ziel der beiden hauptamtlichen Mitarbeiter – Helmut Reuling und Karin Kisoglu – sowie der verschiedenen Honorarkräfte ist, den Kindern eine vernünftige Freizeitgestaltung zu ermöglichen: Werken, Basteln, eine Theater-AG oder der sinnvolle Umgang mit Medien wie dem Computer stehen auf dem Programm des Spielhauses. Im Sommer spielt sich natürlich viel im Kennedypark ab: Hier bieten sich viele Möglichkeiten zu Spiel und Sport.

Öffnungszeiten:
Sommermonate: Montag bis Freitag: 12.00-19.00 Uhr
Wintermonate: Montag bis Freitag: 12.00-18.00 Uhr
Tägliche Hausaufgabenbetreuung: 13.00-15.00 Uhr

Flyer