Aus dem Quartier

02.06.2020, 10:26 von Myriam Rawak

Fenstergespräche - Neues Projekt des Stadtteilbüros

Auf Abstand und trotzdem Miteinander - das dies geht, zeigt das Stadtteilbüro Aachen-Ost / Rothe Erde in Zusammenarbeit mit der AWO, dem Projekt TANDEMmia der Werkstatt der Kulturen, dem Seniorenrat Aachen-Ost / Rothe Erde, dem Spielhaus Kennedypark und dem Verein zur Förderung des Ehrenamtes Aachen e.V. mit dem neuen Projekt "Fenstergespräche"...

Weiterlesen …

14.05.2020, 09:52 von Myriam Rawak

500 Mund-Nase-Schutzmasken von der DITIB-Gemeinde

In der gegenwärtigen Zeit spüren wir alle sehr intensiv, wie bedeutsam gute Kooperationen in der Stadtteilarbeit sind. Besonders in Krisenzeiten, aber auch im Alltag, der irgendwann wieder zurück kehren wird: ein guter Zusammenhalt untereinander, hier in Aachen-Ost / Rothe Erde, kommt immer auch den Menschen hier vor Ort zugute! In diesem Fall gilt sicher ein ganz herzlicher Dank der Yunus-Emre-Moschee, die während dem Ramadan 500 handgefertigte Mundschutzmasken ermöglicht hat und diese an zwei Einrichtungen im Stadtteil weitergeben konnte... 

Weiterlesen …

29.04.2020, 15:38 von Myriam Rawak

Eine Tasche Buntes fürs Herz: neues herzerwärmendes Projekt der Werkstatt der Kulturen

Viel ist dieser Tage die Rede von Solidarität und Zusammenhalt trotz körperlichem Abstand. Insbesondere die Risikogruppe der Senior*innen müssen schmerzlich auf nahezu alle Besuche verzichten und sind nur sehr eingeschränkt mobil. Es freut, dass Nachbar*innen, Anwohner*innen und Freiwillige einkaufen und Unterstützung anbieten.

Ans seelische Wohl haben die Mitarbeiter*innen des Diakonischen Werkes im Kirchenkreis Aachen der Integrationsagentur der Werkstatt der Kulturen und die Leitungen des Interkulturellen Zentrums „Inzel“ und den aufsuchenden Senior*innenarbeit „TANDEMmia“ gedacht...

Weiterlesen …

25.03.2020, 17:41 von Myriam Rawak

Erreichbarkeiten der Werkstatt der Kulturen

Die Werkstatt der Kulturen informiert:

Die Räumlichkeiten der Nadelfabrik und dementsprechend auch der Werkstatt der Kulturen sind auf Grund der aktuellen Ereignisse bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zurzeit nicht abzusehen ist in welchem Zeitraum sich diese Umstände ändern. Wichtig ist für uns Ihnen mitzuteilen, dass wir weiterhin telefonisch, postalisch und via E-Mail erreichbar sind. Dies bedeutet, dass Sie alle Anliegen zunächst auf diesen Wegen an uns herantragen können...  

Weiterlesen …

25.03.2020, 13:20 von Myriam Rawak

Erreichbarkeiten der Schuldnerberatung Aachen e.V.

Auch wenn die offene persönliche Sprechstunde im Stadtteilbüro und in der Schuldnerberatungsstelle derzeit nicht stattfinden kann, so sind die Kolleg*innen der Schuldnerberatung Aachen e.V. dennoch weiterhin für Sie erreichbar. Die Beratung per Telefon und Mail ist kostenlos. Wir stellen auch P-Konto-Bescheinigungen aus...

Weiterlesen …