Film "Kalp unutmaz - das Herz vergisst nicht" zum Thema Demenz

31.05.2019, 09:52 von Myriam Rawak

Filmvorführung in deutsch/türk. (mit Untertiteln)

tl_files/aachenpost/content/Bilder/Aktionen/Fauna Film Kalp unutmaz.jpg

Zum wiederholten Male zeigt Marianne Huppenbauer vom Quartiersbüro Panneschopp den bewegenden Film Kalp unutmaz, der das Thema Demenzerkrankungen in türkischstämmigen Communities behandelt. Mit dokumentarischem Blick auf verschiedende Familien und Wege im Umgang mit Demenz versucht der Film am Schluss auch Mut zu machen: Mit Demenz muss man nicht alleine umgehen, es gibt professionelle Einrichtungen, Pflege- und Unterstützungsangebote, die in dieser schweren Zeit entlasten können.

Nach dem Film betshet deshalb die Möglichkeit zu Nachfragen und zur Diskussion.

 

 

Zurück