offene Führung durch die Grabeskriche St. Josef

12.03.2019, 16:31 von Roberto Graf

Am kommenden Sonntag 17.3.2019 10.30 Uhr / 10.45 Uhr  laden wir wieder zu einer offenen Führung durch die Grabeskirche ein. Diesmal steht sie unter der Überschrift "Was die Architektur der Grabeskirche St. Josef von Tod und Auferstehung erzählt".

Sie findet im Anschluss an die Sonntagsmesse der Pfarrei St. Josef und Fronleichnam statt, die damit den Hl. Josef als Patron der Grabeskirche ehrt und die bereits 9.45 Uhr beginnt.

Weitere Veranstaltungen im April 2019 sind:

Totengedenkgottesdienst Do  4.4.2019 17.00 Uhr in der Grabeskirche St. Josef

Einmal im Quartal ist ein besonderer Gottesdienst für alle, die in ihrer Trauer für ihre Verstorbenen beten wollen, auch wenn diese nicht in der Grabeskirche beigesetzt sind.

Samstag, 13. April 2019  9.00 Uhr bis 17.00 Uhr:

Ein Tag, der gut tut und Kraft gibt - Oasentage für Trauernde

Neuer Konferenzsaal der Pfarrei St. Josef und Fronleichnam, Leipziger Str. 17

Frauen und Männer können einen Tag zusammen verbringen und Erfahrungen austauschen, gemeinsam essen, einen kleinen Spaziergang machen, eine biblische Trauergeschichte bedenken und Hoffnungszeichen mitnehmen.

Mindestens fünf, maximal zwölf Teilnehmer
Es entstehen Kosten für Mittagessen, Kaffee und Arbeitsmaterial,  die vor Ort zu zahlen sind.
Information und Anmeldung bis Mo., 8. April 2019 bei Gabriele Eichelmann,

Tel. 0241 / 51 00 15 03

Freitag, 19.April 2019, 9.00 Uhr:

Morgengebet am Karfreitag mit Einladung zum Frühstück in der Marienkapelle der Grabeskirche St. Josef

Wir laden alle zu einer Wortgottesfeier ein, besonders diejenigen, die um einen Toten in der Grabeskirche St. Josef oder an einem anderen Ort trauern.

Schweren Herzens? Gelegenheit zum persönlichen Gespräch für Trauernde in der Grabeskirche St. Josef in der Marienkapelle von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Die Termine im April sind Mi 3.4.2019, So 14.4.2019, Mi 17.4.2019 und So 28.4.2019.

Wer ohne Anmeldung von seiner Trauer sprechen möchte, findet offene Ohren bei einer

Trauerbegleiterin oder einem Trauerbegleiter und wird über weiterführende Möglichkeiten

der Trauerbegleitung informiert. Alternativ können auch direkt Gespräche vereinbart werden: Gabriele Eichelmann 0241/51 00 15 03



Mit freundlichen Grüßen

Gabriele Eichelmann
Pastoralreferentin
Stolberger Str. 2
52068 Aachen
Tel. 0241/ 51 00 15 03
gabriele.eichelmann@bistum-aachen.de

Bestattungskultur und Trauerpastoral
Trauerbegleiterin (TID)
www.grabeskirche-aachen.de

Zurück