In der Rückschau: Kurs für pflegende Angehörige – mit türkischer Übersetzung

von

files/aachenpost/content/Bilder/Aktionen/Fauna Plegekurs-tuerk-Abschluss.jpg

Kurs für pflegende Angehörige – mit türkischer Übersetzung

Am 5.6.2018 konnten bereits 14 Frauen ihr Kurs-Zertifikat in Empfang nehmen. Damit erhalten sie die Bescheinigung, dass sie den Pflegekurs für pflegende Angehörige besucht haben und zu Themen wie Pflegeversicherung, Hilfsmittel, aber auch zu Demenz, Ernährung, Inkontinenz u.v.m. informiert wurden. Auch praktische Übungen am Pflegebett fanden statt.

Der Kurs wandte sich ausschließlich an Frauen und  wurde organisiert von der AOK Rhein-land/Hamburg  und dem Quartiersprojekt Panneschopp  (Beratungsstelle für Gesundheit und Pflege). In jeder Unterrichts-Einheit war eine türkisch sprechende Übersetzerin anwesend und half mit, Unklarheiten auszuräumen und Fragen zu beantworten. Das Kursangebot mit Übersetzung stieß von Anfang an auf großes Interesse.

 

 

Bei Fragen zu weiteren Pflegekursen für Angehörige:

Mit  türkischer Übersetzung:
Marianne Huppenbauer, Quartiersprojekt Panneschopp,
Tel: 0241 99 03 24 80 
Mail: marianne.huppenbauer@fauna-aachen.de

Pflegekurse Bereich Aachen:
Christiane Rühlmann, AOK Rheinland/Hamburg
Tel: 0241 4 64 2 62
Christiane.ruehlmann@rh.aok.de

 

Zurück