24. Parkgespräche zu Gast im integrativem Quartierprojekt „Panneschopp“ des Fauna e.V.

von

Die Einladung im Folgenden:

"Hallo zusammen,

die 24. Parkgespräche der Stiftung Jürgen Kutsch stehen bald an:

Das integrative Quartierprojekt „Panneschopp“ des Fauna e.V. (Freie
Alten- und Nachbarschaftshilfe Aachen) an der Stolberger Straße ist gerade mit 77 Wohnungen gestartet.

Wie funktioniert das Zusammenleben einer sehr gemischten Wohnbevölkerung, wo Sozialhilfeempfänger neben reicheren Menschen, Personen ohne und mit verschiedenen Migrationshintergründen und Bewohnern mit unterschiedlichen Behinderungen wohnen? Wie gelingt das Zusammen-Leben als funktionierendes Nachbarschaftsnetzwerk?

Wir sind am 13. November 2017 um 19 Uhr zu Gast im Gemeinschaftsraum der Wohnanlage und erörtern mit Marianne Huppenbauer und Heike Müller von Fauna e.V. diese und andere Formen alternativen Wohnens.

Dabei gibt es wie immer einen Imbiss.

Eintritt und Imbiss frei, Spenden erwünscht.


Termin:
13. November 2017, 19 Uhr

Veranstaltungsort:
Gemeinschaftsraum des Fauna e.V., Stolberger Str. 172, 52068 Aachen

Weitere Informationen zum Quartiersprojekt "Panneschopp":
www.fauna-aachen.de/site_de/angebote/panneshopp.php


Herzliche Grüße

Die Jürgen Kutsch Stiftung"

Zurück