Neuer CDU-Vorstand im Stadtbezirk gewählt

von

Rothe Erde, Driescher Hof und Forst gehören von nun an zusammen

Foto: Andreas Schmitter

Nachdem bereits beim Kreisparteitag der CDU im Herbst letzten Jahres mit großer Mehrheit die Fusion der CDU-Stadtbezirke zu einem CDU-Gesamtbezirk „Forst“ beschlossen wurde, konnte diese jetzt durch die Wahl eines neuen Vorstandes vollzogen werden.

Ein starkes Team mit vielen innovativen Ideen unter Vorsitz von Ratsherr Klaus-Dieter Jacoby möchte sich ab sofort für die Sorgen und Nöte aller Bürger im gesamten Stadtbezirk einsetzen, stets ein offenes Ohr für die Anliegen der Bewohner haben, insbesondere jedoch Kinder, Jugendliche und junge Familien unterstützen.

Ihren Einstand wird die neue, engagierte CDU Forst im Sommer 2013 mit einem großen Kinderfest geben.

Foto von links nach rechts: Stellvertretender Vorsitzender Jürgen Lang, Beisitzer Rolf Kitt, Beisitzerin Birgitt Lahaye-Reiß, Vorsitzender Klaus-Dieter Jacoby, Beisitzerin Brigitte Kommer, stellvertretende Vorsitzende Uschi Brammertz. Die Beisitzer Kerstin Pflugstert, Martin Bettge und Dr. Hans Helmut Günter sind auf dem Foto nicht vertreten

Foto: Andreas Schmitter

Zurück