Bestellen Sie den Newsletter hier!

Kalender

< Februar 2018 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28        

Die nächsten Termine

25.02.2018 Schweren Herzens ? (15:00 - 17:00)
27.02.2018 Was für ein Theater (16:30 - 19:30)
06.03.2018 Was für ein Theater (16:30 - 19:30)
13.03.2018 Was für ein Theater (16:30 - 19:30)
15.03.2018 26. Parkgespräche (18:00)

Aachens Osten bekommt eigenes Stadtteilmagazin

18.01.2018, 13:44 von Myriam Rawak

Os Veddel - ein Magazin für Aachen-Ost, Rothe Erde,Forst, Driescher Hof und Umgebung

In der Stadtteilkonferenz im März 2017 hatte Hartmut Hermanns, Herausgeber der Webseite www.euregio-aktuell.eu sowie der Stadtteilmagazine Nordwest aktuell, Burtscheid aktuell sowie Eifel aktuell, darüber informiert, dass er auch für den Bereich Aachen-Ost-Rothe Erde und Forst-Driescher Hof gern ein Stadtteilmagazin ins Leben rufen würde. Erfreulicherweise ist diese Idee nun ganz konkret geworden und steht kurz vor der Umsetzung. Das Stadtteilmagazin wird "Os Veddel aktuell" heißen und erscheint erstmals und brandneu am 1. März!

Man kann als Einrichtung/Institution/Verein/Unternehmen etc. gern eigene Artikel an Herrn Hermanns schicken; zudem wird er mit seiner Kollegin, Frau Kieselack natürlich auch selbst zu verschiedenen Themen journalistisch tätig sein.

Es besteht die Möglichkeit, bei Interesse gegen Gebühr klassische Werbeanzeigen zu schalten, denn davon "lebt" das Heft letztendlich. Zu den entsprechenden Kosten kann man bei Herrn Hermanns die Mediadaten anfragen (bzw. diese auch anbei in der Bildergalerie entnehmen).
 
Der Redaktionsschluss zur Einsendung von Artikeln wäre für die erste Ausgabe am 20.02.2018.

...und nicht vergessen: Wer etwas zur Einsendung für das Stadtteilmagazin vorliegen hat, denkt gern auch gleich mit an die aachenpost: Stellen Sie doch dem Redaktionsteam der aachenpost Ihren Artikel per Mail ebenfalls zur Verfügung, dann können mit wenig Aufwand direkt beide "Kanäle" bedient werden!

Mit einer Auflage von 6000 Stück und kostenloser Auslage im öffentlichen Raum können viele Bewohner/-innen erreicht werden. Das Heft gibt es für alle gratis zum mitnehmen. Haben Sie Laufkundschaft und sollten Sie gern "Ausgabestelle" werden, so können Sie dies Herrn Hermanns gern mitteilen.
 
Natürlich werden wir auch unsere aachenpost im Stadtteilmagazin kräftig mit bewerben und es werden sicher zukünftig regelmäßig Artikel der aachenpost im Heft erscheinen und andersherum. Diese Möglichkeit der Zusammenarbeit freut uns sehr!
 
Alle Fragen das Heft betreffend beantwortet Herr Hermanns gern, hier sein Kontakt:
 
Herausgeber & Chefredakteur
Euregio Marketing UG
c/o Hartmut Hermanns
Pfalzgrafenstr. 61, 52072 Aachen
Tel.: 0241-93678715, Mobil: 0160-94415026
E-Mail: hartmut.hermanns@vi-marketing.de

 

Zurück