Bestellen Sie den Newsletter hier!

Kalender

< April 2018 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30            

Die nächsten Termine

28.04.2018 Blumen und Kerzen (11:00 - 13:00)

Theaterschule Aachen für Schauspiel und Regie jetzt in der Schleswigstr. 15

16.09.2015, 20:22 von Gerrit Monnatz

Mit Beginn des neuen Semesters ist die Theaterschule Aachen für Schauspiel und Regie am 12.8.2015 in die Schleswigstr. 15 umgezogen.  Der Schulbetrieb läuft bereits gut an,  die Spielzeit wurde im September mit "Fast Faust" von Albert Frank und "Amphitryon" von Heinrich von Kleist gestartet. Dabei sei die Resonanz der Besucher auf die aufgeführten Stücke bisher sehr positiv, so die Theaterschule.

Am 24.10.2015 um 12 Uhr feiert die Theaterschule nun die offizielle Wiedereröffnung – parallel zum 15jährigen Jubiläum der Schule - mit einem Festakt, an dem auch Vertreter aus Kultur und Politik teilnehmen werden. Danach präsentieren Schülerinnen und Schüler aus verschiedenen Semestern der Theaterschule Ausschnitte aus Stücken/Szenenstudien, Tanz, Gesang und andere Performances. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Informationen zu Aufführungen und Kursen der Theaterschule sind auf der Homepage www.theaterschule-aachen.de zu finden.  Darunter der "Orientierungskurs", in dem junge Leute ab ca. 16 Jahren erste Einblicke in die angebotene Ausbildung erhalten und für sich herausfinden können, ob der Beruf des Schauspielers etwas für ihre Zukunft ist.

Mit dem  Kurs "Sprache spielend lernen" möchten die Organisatoren der Theaterschule gerne jüngeren und älteren Interessierten mit Migrationshintergrund mit Hilfe von Gedichten, Sketchen, kleinen Szenen die deutsche Sprache näher bringen (Die Voranmeldungen für die Kurse laufen bereits.)

Beginnend mit der Vernissage am 09. Oktober 2015 um 18:00 Uhr zeigt die Theaterschule Aachen die Ausstellung  „Komm..... und tanz mit mir", bei der Malereien von Birgit Warmuth zu sehen sein werden.  Die Ausstellung läuft bis zum 13. November 2015.  Öffnungszeiten sind dienstags bis samstags 15:00 bis 19:00 Uhr.

Der Saal im Bürgerzentrum steht Vereinen und Gruppen auch weiterhin zur Verfügung.  Anfragen dazu laufen über die Theaterschule Aachen (Tel. 4450645), die dafür die organisatorische Abwicklung übernimmt.  Für das Jahr 2015 ist der Saal allerdings leider schon ausgebucht.

Zurück